Florida - das Sonnenparadies der Amerikaner!


Um Euch auf wärmere Gedanken zu bringen, möchte ich Euch ein ganz tolles Urlaubsparadies mit (Achtung!!!!) Sonnengarantie vorstellen  -   "FLORIDA, USA".

Ganz populär und einladend zur Begrüßung hieß es, angekommen in der Metropole:
"Welcome to Miami" ,-)

Dort in der Nähe (um ganz genau zu sein, ca. 60 KM nördlich von Miami in Boca Raton) habe ich für 5 Monate im Jahr 2010 leben dürfen.

Das tolle Wetter, der schönes Strand vor der Haustür, die nahen traumhaften Keys (die berühmte Inselkette als südlichster Teil Floridas), sehr günstige Flugmöglichkeiten in andere spannende US-Staaten und viele tolle Menschen vor Ort, hatten mir eine supercoole Zeit bei den Ammis beschert :-)

Im letzten Jahr war ich dann erneut für 2 Wochen vor Ort, um Freunde zu besuchen, mich zu sonnen und das Leben zu genießen!

Nachfolgend nun einige meiner Lieblings-Fotos aus 2010...






Hier in der Mitte, eingerahmt von den beiden gefährlichen Alligatoren, bin ich zu sehen!













Wie gefallen Dir die Fotos?

Hast Du selber Florida bereist?    Was war Dein bester Ausflug in die Staaten bisher?

Kommentare:

  1. Die Fotos machen direkt Lust auf Reisen!! New York ist natürlich in den Staaten ein Must-See. Ich will aber unbedingt mal an die Westküste... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Über New York wird auch ein Foto-Bericht folgen, sowie auch über die besondere US-Stadt San Francisco ,-)

    So long..

    AntwortenLöschen
  4. Mein Higlight in den Staaten ist für mich die Westküste, echt klasse hier einen "Road Trip" zu starten und unterwegs die günstigen Motels zu nutzen! Also von Vancouver, über SanFran, LA bis ganz runter nach San Diego..

    AntwortenLöschen